Du hast Fragen?

Am Telefon sind wir Montag - Freitag von 8-20 Uhr und Samstag von 9-18 Uhr für dich da. Deine E-Mails beantworten wir innerhalb von 24 Stunden.

Herzlich Willkommen im Hilfe-Bereich

Mit HIGH nutzt du das deutsche D-Netz. Die Verfügbarkeit und den Netzausbau des genutzten D-Netzes kannst du hier überprüfen. Dein Mobilfunkanbieter ist HIGH, eine Marke der SH Telekommunikation Deutschland GmbH.

Nach knapp fünf Jahren haben wir der Sparhandy Allnet-Flat einen kompletten Markenrelaunch spendiert! Die Sparhandy Allnet-Flat erstrahlt seit dem 16. April 2019 unter neuem Namen und frischem Design. Wir sagen: Herzlich willkommen bei HIGH!

Du kannst dich auf dieser Seite über den Button "Login" mit deiner Rufnummer und deinem Passwort (das hast du beim Start nach Eingabe des PUK selber festgelegt) im HIGH Kundencenter einloggen. Hier kannst du wichtige Funktion ganz einfach selbst erledigen. Du kannst zum Beispiel deinen Vertrag kündigen, bei Verlust eine neue SIM-Karte bestellen oder unsere Experten um einen Rückruf für ein Angebot zur Vertragsverlängerung bitten.

Grundsätzlich ist deine HIGH SIM-Karte ist sofort einsatzbereit, wenn sie bei dir eintrifft.

Gut zu wissen: Wenn du im Bestellvorgang einen Rufnummernmitnahme gewählt hast, wird deine Karte erst mit Beendigung deines Altvertrags aktiviert.

HIGH macht es dir einfach, auch bei der Rufnummernmitnahme.

Wie das funktioniert, zeigen wir dir nun Step-by-Step:

Die Beauftragung der Rufnummernmitnahme

Deine Rufnummernmitnahme kannst du direkt auf der ersten Seite des Bestellformulars in die Wege leiten.

Grundvoraussetzungen der Rufnummernmitnahme

  • Interne Rufnummernmitnahmen (Portierungen) sind nicht möglich: Der Mobilfunkanbieter muss gewechselt werden. Du kannst also keine Portierung von der Sparhandy Allnet-Flat (bzw. HIGH) zu HIGH beauftragen.
  • Deinen bisherigen Anbieter genau benennen
  • Datenidentität: Die bei der Bestellung gemachten Angaben zur Rufnummer, zum Nachnamen und Geburtsdatum des Vertragsinhabers sowie dessen Kundentypus (Privatperson oder Firma) müssen identisch mit den Daten sein, die bei deinem bisherigen Mobilfunkanbieter hinterlegt sind. Sollte diese Voraussetzung nicht erfüllt sein, lass die entsprechenden Daten bitte beim bisherigen Anbieter umschreiben.
  • Auch bei einem Prepaid-Vertrag muss die Rufnummer für die Mitnahme freigegeben werden: Bitte lass dir die Freigabe deiner Nummer für die Mitnahme von deinem bisherigen Mobilfunkanbieter bestätigen.

Zeitpunkt der Rufnummernmitnahme

Die Rufnummernmitnahme kann zu sofort oder zum Vertragsende beauftragt werden.

Rufnummernmitnahme zu sofort (Portierung aus einem laufenden Vertrag)

Wenn du eine Portierung aus einem laufenden Vertrag durchführen möchtest, lass bitte bei deinem bisherigen Mobilfunkanbieter ein „Opt-In“ setzen.

Erfahrungsgemäß kann die Übertragung der Rufnummer bis zu acht Tage dauern.

Gut zu wissen: Bei einer vorzeitigen Portierung zahlst du weiterhin die monatlichen Kosten für deinen Altvertrag. Es kommt hier also zu doppelten Kosten während der Restlaufzeit deines bisherigen Vertrags.

Rufnummernmitnahme zum Vertragsende

Dein bestehender Mobilfunkvertrag muss gekündigt sein und eine Kündigungsbestätigung muss vorliegen.

Die Kündigungsbestätigung wird im Bedarfsfall durch die Fachabteilung angefordert. Bitte warte auf diese E-Mail und schick uns erst auf Anforderung die Unterlagen zu.

Die Beauftragung der Rufnummernmitnahme ist frühestens 123 Tage vor und spätestens 90 Tage nach Ende des bisherigen Vertrags möglich.

Der neue Vertrag beginnt automatisch mit dem Ende des Altvertrags.

Rufnummernmitnahme bei Nutzung einer Prepaidkarte

Auch wenn du bisher eine Prepaid-Karte nutzt, musst du diese bei deinem bisherigen Mobilfunkanbieter kündigen bzw. diesem gegenüber deinen Wunsch einer Rufnummernmitnahme mitteilen.

Hierzu wendest du dich bitte an deinen Mobilfunkanbieter und sendest diesem eine Verzichtserklärung zu. Ein entsprechendes Formular stellt dir dein bisheriger Mobilfunkanbieter zur Verfügung.

Sobald deine Nummer für die Rufnummernmitnahme freigegeben ist, bekommst du von deinem bisherigen Anbieter eine Bestätigung. Leite diese bitte nach Aufforderung durch die Fachabteilung an uns weiter.

Nutze hierfür bitte diese Adresse: office@high-mobile.de

Bitte gib bei jeder Anfrage deine Auftragsnummer an.

Der Versand der SIM-Karte

Du erhältst die SIM-Karte direkt von uns.

Alle Fragen zur Verwendung deiner neuen SIM-Karte beantwortet dir unser Service Team.

Kontakt

Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Kosten für die Rufnummernmitnahme

Dein bisheriger Mobilfunkanbieter ist dazu berechtigt, für die Rufnummernmitnahme eine Gebühr zu berechnen. Diese liegt in der Regel zwischen € 25,- und ca. € 31,-.

Bei Laufzeitverträgen  wird die Gebühr für die Rufnummernmitnahme in der Regel auf der Abschlussrechnung deines bisherigen Mobilfunkanbieters erhoben.

Bei Prepaid-Karten wird die Gebühr für die Rufnummernmitnahme von deiner Prepaid-Karte abgebucht.

Bitte sorge für die ausreichende Aufladung deiner Prepaid-Karte. Die Rufnummernmitnahme kann erst nach der Abbuchung der Gebühr von deiner Prepaid-Karte abschließend bearbeitet werden.

Die Rückportierung der Rufnummer bei Widerrufen

Solltest du dich dazu entschlossen haben, einen Vertrag mit Rufnummernmitnahme  zu widerrufen und du willst deine Rufnummer trotzdem behalten, ist in der Regel eine Rückportierung der Rufnummer nötig. Setze dich hierfür ggf. bitte mit deinem bisherigen Mobilfunkanbieter in Verbindung.

Dieser Vorgang kann mehrere Wochen Bearbeitungszeit in Anspruch nehmen und ist im Normalfall auch mit zusätzlichen Kosten verbunden. Eine erneute Rufnummernmitnahme kann erst angestoßen werden, sobald deine Rufnummer wieder portierfähig ist.

Bei HIGH hast du bei deiner Bestellung immer die Auswahl aus 6 Rufnummern. Außerdem kannst du eine 4-stellige Wunschkombination angeben, die in deine neue Rufnummer integriert wird. Es entstehen hierbei natürlich keine zusätzlichen Kosten für dich.

Nein, wir machen es dir einfach. Du musst deine Karte einfach in dein Smartphone einlegen, den PIN eingeben und kannst sofort im HIGHquality D-Netz lossurfen und telefonieren.

Bei Fragen stehen wir dir natürlich auch persönlich zur Verfügung:

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Die Sperrung der SIM-Karte kannst du selbst über deinen Kundenbereich vornehmen. Für den Login benötigst du nur deine Mobilfunk-Nummer sowie das Kundenbereich-Passwort.

Du kannst die Sperrung deiner SIM-Karte auch über unser HIGH Service Team veranlassen. Halte hier bitte deine Mobilfunk-Nummer sowie das bei der Bestellung festgelegte Kundenkennwort bereit. Die Kartensperrung ist für dich kostenlos.

Eine Ersatz-SIM-Karte kannst du dann über die HIGH Hotline oder ganz bequem im HIGH Kundencenter bestellen. Für die Ersatzkarte wird eine Gebühr von € 14,90 erhoben. Die Kosten für die Ersatzkarte werden im Folgemonat auf deiner Mobilfunk-Rechnung ausgewiesen und abgerechnet.

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Deine Kundendaten kannst du im Online-Kundenbereich einsehen und ändern.

Die Abänderung folgender Daten ist möglich:

  • Adress-Daten
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Kontodaten

Bei Fragen hilft dir unser Help Center gerne weiter.

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Du möchtest deinen HIGH (ehemals Sparhandy Allnet-Flat) Vertrag verlängern?

Dann melde dich einfach bei unserem Experten-Team, damit wir dir deinen besten Deal für die Verlängerung deines Vertrags präsentieren können.

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Gut zu wissen: Du kannst auch im HIGH Kundencenter ganz bequem einen Rückruf mit deinem persönlichen Angebot anfordern.

Hier geht es zu der Verlängerung deiner HIGH Society Mitgliedschaft.

Im EU-Ausland nutzt du deinen HIGH (ehemals Sparhandy Allnet-Flat) Vertrag wie Zuhause ohne Zusatzkosten. Das gilt für ankommende und abgehende Anrufe innerhalb der EU und nach Deutschland, für SMS sowie die mobile Datennutzung.

Gespräche zu Sonderrufnummern sowie Anrufe und SMS von Deutschland in das EU-Ausland sind nicht eingeschlossen.

Die Gebühren für die Telefonie, SMS, MMS im nicht EU-Ausland entnimmst du bitte der HIGH Preisliste.

Bei Fragen hilft dir unser Help Center gerne weiter.

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Du bist nicht vollständig zufrieden mit HIGH und erwägst einen Widerruf? Bitte wende dich in diesem Fall an unser Service Team. Wir sind sicher, dass wir gemeinsam mit dir eine Lösung finden.

Kontakt
Hotline: 0221-960 700 05
(Montag bis Freitag 8:00 bis 20:00 Uhr, Samstag von 09:00 bis 18:00 Uhr)
Fax: 0221-960 700 06
E-Mail: help@high-mobile.de

Sollte der Widerruf dennoch nicht zu vermeiden sein, findest du alle weiteren Informationen hierzu in den AGB der SH Telekommunikation Deutschland GmbH.

Deine Widerrufserklärung richtest du bitte an folgende Adresse:
SH Telekommunikation Deutschland GmbH
Porschestraße 7
44809 Bochum
Fax: 0221-960 700 06
Mail: storno@high-mobile.de
Tel.: 0221 960 700 05

Monatlich kündbare Verträge:

Wenn du die HIGH Society verlassen möchtest, kannst du mit einer Frist von 3 Tagen zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit (jeweils 1 Monat) kündigen.

Die Kündigung deines Mobilfunkvertrags ist per E-Mail, Post oder Fax möglich.

Laufzeitverträge über 24 Monate:

Du schließt einen unbefristeten Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten ab.

Das Vertragsverhältnis ist mit einer Frist von drei Monaten frühestens zum Ablauf der Mindestvertragslaufzeit  kündbar. Die Kündigung deines Mobilfunkvertrags ist per E-Mail, Post oder Fax möglich. Außerdem kannst du im HIGH Kundencenter ganz bequem deinen Vertrag kündigen

Deine Kündigung richtest du bitte an folgende Adressen:

help@high-mobile.de

SH Telekommunikation
Kundenbetreuung
Porschestraße 7
44809 Bochum
Fax: 0221-960 700 06

Du hast Fragen?

Am Telefon sind wir Montag - Freitag von 8-20 Uhr und Samstag von 9-18 Uhr für dich da. Deine E-Mails beantworten wir innerhalb von 24 Stunden.